Dr.Thorsten Löw
Oralchirurg
Marienstr. 33 · 17489 Greifswald
Telefon 03834 799137 · Telefax 03834 799138

Diagnostik

Modernste Technik, Simulationen am Modell und innovative Behandlungsmethoden sind für uns Basis einer genauen Planung und helfen, das Behandlungsziel umzusetzen. Zur Analyse der Knochenstrukturen wenden wir ausschließlich die digitale Röntgentechnik an. Der Vorteil besteht für Sie in einer Reduzierung der nötigen Strahlendosis um bis zu 80 Prozent, weil digitale Bildempfangssysteme eine sehr viel höhere Empfindlichkeit haben als konventionelle Röntgenfilme. Durch moderne 3D-Diagnostik (Digitale Volumentomographie) können chirurgische Eingriffe präzise diagnostiziert, exakt geplant und mit erhöhter Sicherheit durchgeführt werden. Wichtige Strukturen wie der Verlauf des Nervenkanals, die Beschaffenheit der Kieferhöhle oder die vorhandene Knochensubstanz und -dichte können sehr genau ermittelt werden. Besonders in der Implantologie bietet die 3D-Technik viele Vorteile. Digitale Aufnahmen können problemlos Ihrem behandelnden Zahnarzt auf elektronischem Wege übermittelt werden. Für notwendige weiterführende Untersuchungen, z.B. Magnetresonanz-tomographie (MRT) oder Szintigraphie werden wir Sie an eine spezialisierte radiologische Praxis überweisen. Vor einigen kieferchirurgischen Eingriffen, z.B. vor dem Einbringen von Implantaten, erbitten wir besonders bei älteren Patienten die Mitarbeit des Hausarztes. Er wird abklären, ob allgemeine Erkrankungen, wie Osteoporose, Herz- oder Bluterkrankungen vorliegen, die zu Komplikationen führen könnten.

Öffnungszeiten

Zahnimplantate, Implantologie, Implantate
Montag 8 - 13 und 14 - 17.30
Dienstag 8 - 13 und 14 - 17.30
Mittwoch 8 - 14
Donnerstag 8 - 12 und 13 - 17.30

News

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Praxis, der Gesundheitspolitik und der Zahnmedizin...

→ weitere Informationen